Corona

Die Pandemie hat die Welt noch immer fest im Griff. Das Virus verbreitet sich immer weiter.

Die meisten Menschen haben nicht Angst vor der Krankheit selbst und einem "milden Verlauf" mit Husten und Fieber, sondern vor einem sogenannten "schweren Verlauf" mit dauerhaften Einschränkungen in der Lungenfunktion, Organversagen von Herz oder Niere, dauerhafte Schädigungen des Nervensystems mit neurologischen Störungen, ...

Experten sind sich einig, dass eine Eindämmung und somit Entspannung der Lage erst mit Erreichen einer „Herdenimmunität“ eintreten wird.

Diese kann ggf. mit dem neuen Impfstoff erreicht werden. Doch auch hier sind sehr viele Menschen verunsichert - wirkt der Impfstoff tatsächlich? Schützt er mich allgemein vor Corona oder "nur" vor einem schweren Verlauf? Kann ich durch den Impfstoff dauerhafte Gesundheitsschäden, so genannte Impfschäden, erleiden?

- die nachfolgend aufgeführten Punkte haben wir auf dieser Infoseite zum Verständnis NUR auf Corona bezogen -

Unfall

Welche Versicherung greift, wenn Sie durch die Corona-Schutzimpfung einen Impfschaden erleiden?

Berufsunfähigkeit

Was, wenn die Ausübung Ihres Berufes aufgrund dauerhafter Schädigung durch Corona körperlich oder psychisch nicht mehr möglich ist?

Grundfähigkeit

Sie haben dauerhaft bestimmte Fähigkeiten verloren, z.B. Treppensteigen, Schreiben, Sprechen, Konzentrieren,...?


Anrufen

E-Mail

Anfahrt